Sie wollen für Ihr Pferd eine schonende seinen Anlagen entsprechende Ausbildung, dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. Egal, ob Sie ihr Jungpferd  auf sein Leben als Reitpferd vorbereiten wollen, oder Ihr Pferd die nächsten Schritte in seiner Ausbildung gehen soll, wir versuchen zu helfen.

 

Wir bieten folgende Möglichkeiten:

 

Vollberitt

 

Wir arbeiten fünf- bis sechsmal die Woche mit Ihrem Pferd. Die Arbeit erfolgt sehr abwechslungsreich und stellt sich zusammen aus Bodenarbeit auf Horsemanshipbasis, Handarbeit, Arbeit an der Longe, Arbeit unter dem Sattel und entspannten Ausritten. Es ist uns sehr wichtig den Besitzer miteinzubeziehen. Darum ist es wichtig, dass dieser zwei bis dreimal die Woche bei der Arbeit mit seinem Pferd dabei ist und auch Reitunterricht auf seinem Pferd, oder sollte dies noch nicht möglich sein, auf einem unserer ausgebildeten Pferde, erhält.

Ein Vollberitt ist nur möglich, wenn das Pferd bei uns im Stall untergebracht ist. Darum haben wir immer nur bedingt Vollberittplätze frei, idealerweise in den Sommermonaten.

 

Teilberitt

 

Teilberitt bietet sich vor allem für junge Pferde an und kann bei Ihnen im Stall erfolgen. Wir arbeiten gemeinsam zweimal in der Woche mit Ihrem Pferd und besprechen, wie die weiteren Schritte aussehen sollen. Vorraussetzung ist, dass Sie bereit sind, selbst viel Zeit in Ihr Pferd  zu investieren und die besprochenen Aufgaben mit Ihrem Pferd bis zur nächsten Trainingseinheit zu üben. Weiters ist eine Reitstunde in der Woche auf einem unserer ausgebildeten Pferde im Paket inbegriffen. Training in Ihrem Stall  sowie Reitunterricht ist nur in der näheren Umgebung, also in den Bezirken Bruck a d Mur, Leoben und Liezen möglich.